Kurse & Workshops

TMX ist mehr als ein Produkt. TMX ist eine Philosophie. Wir bieten verschiedene Kurse und Workshops an, um dich, deinen Verein oder dein Unternehmen mit TMX vertraut zu machen. Als Anwender, aber auch, wenn du selbst TMX Instructor werden willst.

Ausbildung zum TMX Trigger-Coach

Werde TMX Coach und besiege myofasziale Verspannungen sowie muskuläre Triggerpunkte innerhalb eines eintägigen Workshops.


Termin: 30.04.2017

Ort: Köln-Junkersdorf, Praxis Enneper & Marx, Kirchweg 2a

Kursleiter: Katharina Glufke

Preis: 180,00 € (inkl. TMX original mixed set)

Buchung: Mail mit Teilnehmerdaten an info@tmx-trigger.de

Voraussetzungen: Physiotherapeut, Heilpraktiker, Masseur, Fitness Coach, Sporttherapeut, Personal Trainer, Sportlehrer


Kursziel

Mit dieser Fortbildung erhalten Sie die zertifizierte Lizenz des TMX Trigger-Coachs. Mit diesem Workshop erlangen sie die neuesten Erkenntnisse über myofasziale Triggerpunkte und myofasziale Ketten mit osteopathischen Hintergrund. Darüber hinaus erlernen Sie die Anwendung des Produktes TMX original zur Eigenbehandlung von Triggerpunkten. Mit dem zertifizierten TMX Trigger Coach Scheines können Sie in der Praxis in Studios usw. einen TMX - Trigger dich selbst Kurs/Workshop leiten bzw. anbieten.


Kursinhalte

Physiologische Inhalte
Produkt-/Anwendungsinhalte

- Physiologie, Pathophysiologie Muskulatur
- Was sind Triggerpunkte und wo finden man Sie?
- Triggerpunkte und der osteopathische Bezug
- Myofasziale Ketten
- Funktion und Bedeutung der Faszien
- Unterschied rollen und triggern
- Entgegenwirkung von Triggerpunkten (Akupressur)
- Wirkung der TMX Trigger-Therapie

- Was ist TMX (Firma und der Produkte)
- Philosophie von TMX
- Wie funktioniert der TMX
- TMX original und TMX original plus
- Praktische Anwendung aller möglichen Triggerbereiche:
    - Triggern von Fuß bis Nacken mit dem TMX original/plus
    - Mobilisationsübungen mit dem TMX
    - Adäquate Dehnübungen nach dem Triggern

Vorteile

Als TMX Coach werden Sie exklusiv Kooperations-Partner! Die Kooperations-Partnerschaft bietet Ihnen viele Vorteile:

  • Einkaufsrabatte
  • TMX-Reseller werden
  • Vergünstigte Teilnahme an Fortbildungen
  • TMX Trigger-Standort werden



TMX-Anwenderkurs

In diesem Kurs lernst du Verspannungen mit der TMX Trigger-Therapie in drei einfachen Schritten zu lösen: triggern, mobilisieren und dehnen. Der Workshop ist aufgeteilt in zwei wesentliche Bestandteile. 1. Teil: Untere Extremität (Fuß bis Gesäß), 2. Teil: Obere Extremität (LWS bis Nacken).


Termin: 29.04.2017

Ort: Köln-Junkersdorf, Praxis Enneper & Marx, Kirchweg 2a

Kursleiter: Katharina Glufke

Preis: 75,00 € (inkl. TMX original mixed set) oder 30,00 € (ohne TMX original mixed set)

Buchung: Mail mit Teilnehmerdaten an info@tmx-trigger.de


Kursziel

Mach es selbst! Wir wollen, dass du die schmerz-haften Verspannungen und faszialen Verklebungen, die der Büroalltag oder der Sport mit sich bringt, nicht mehr einfach hinnehmen musst. Das ist unsere Mission, unsere Herzensangelegenheit.

Dieser Kurs ist das Richtige für alle Anwender und Interessierten, die unter der Anleitung von einem qualifiziertem TMX-Coach mehr über Triggerpunkte und tiefliegenden Faszien lernen möchten. Erlebe gemeinsam mit anderen wie man mit dem TMX original seine muskulären Verspannungen selbst triggern kann.

Erst tut´s weh dann tut´s gut

Durch die Akupressur wird dein verspannter Muskel in der Tiefe gedehnt und maximal durchblutet. So lösen sich die härtesten Verspannungen. Basierend auf unseren Grundprinzipien Prävention, Aktivierung, Rehabilitation und Regeneration kann mit TMX folgendes erreicht werden:

  • TMX verbessert deine Beweglichkeit und Stabilität
  • TMX löst muskuläre Verspannungen
  • TMX steigert dein Leistungsvermögen
  • TMX hilft bei der Verbesserung deiner Körperhaltung und Körperwahrnehmung


Kursinhalte

  1. Was sind Triggerpunkte und myofasziale Verspannungen?
  2. Wie kann ich Verspannungen und Fehlbelastungen entgegenwirken?
  3. Philosophie von TMX
  4. Wirkung der TMX Trigger-Therapie (Akupressur)
  5. TMX original und TMX original plus
  6. Praktische Anwendung der Triggerbereiche
    • Triggern von Fuß bis Nacken 
    • Mobilisationsübungen mit dem TMX 
    • Adäquate Dehnübungen nach dem Triggern